Facebook
YouTube
YouTube

Aktuelle News:

SPENDENAKTION - Burgfest 2013


Spendenaktion - Burgfest 2013

Das Burgfest Team zögerte nicht, die heurige Spendenaktion und -Auktion den beiden betroffenen Familien aus Taxenbach zu widmen, deren Angehörigen nach der schlimmen Hochwasser Katastrophe im Pinzgau am 2. Juni 2013 immer noch vermisst werden. Es handelt sich dabei um einen Familienvater von vier Kindern sowie um eine junge Mutter, sie hinterlässt eine dreijährige Tochter. Wahrscheinlich hat die abgegangene Mure, die beiden PinzgauerInnen in die hochwasserführende Salzach gespült.

Unsere tiefe Anteilnahme gilt den Familien der Vermissten. Es gibt keine Worte des Trostes im Moment und wir stehen alle angesichts der Katastrophe noch immer unter Schock. Eine Welle der Hilfsbereitschaft im Pinzgau unterstützt mit vielen Aktionen die betroffenen Familien und auch wir haben uns spontan dazu entschlossen zu helfen. Der Pinzgau hält zusammen! Und die Pinzgauer sind bekannt dafür, dass bei plötzlichen Schicksalsschlägen sowie menschlichen Tragödien die Menschen ganz eng zusammenrücken.

Das Burgfest Kaprun steht daher ganz im Zeichen der Hochwasser Katastrophe im Pinzgau.
Der Erlös der Spenden erreichen 1:1 die Familien der beiden Vermissten aus Taxenbach.



Burgfest Kaprun 2013 - Spendenaktion

"Hochwasser Katastrophe Pinzgau-für die Familien in Taxenbach"

Unsere Markthändler, Lagergruppen und Mitwirkende unterstützen die Spendenaktion „"Hochwasser Katastrophe Pinzgau-für die Familien in Taxenbach“ mit ihren Warenspenden, die man bei unserer Auktion erwerben kann. Zudem wandern alle Preisgelder sowie Geldspenden in den Spendentopf beim Marktamt.

Die Spendensumme erhält 1:1 unser soziales Projekt und wird vom Burgverein Kaprun mit € 500,00 ergänzt.
Auktionstermin zur Spendenaktion: 15.30 Uhr im Burghof vor der Abschlusskundgebung.

Gerne können Sie uns auch Spenden überweisen:

BURGFEST KAPRUN 2013

"Spendenkonto Hochwasser Katastrophe 2013"
zugunsten der Familien in Taxenbach

Burgverein Kaprun
Raiffeisenbank Kaprun
KTO 01061779
BLZ 35012
IBAN AT40 3501 2000 0106 1779
BIC RVSAAT2S012

Herzensgrüße Misha und das Burgfest Team
"Der Pinzgau hält zusammen - wir helfen"


Zurück



 

 




 

 

nach oben

Ansprechpartnerin für die Burg Kaprun:

MISHA HOLLAUS
Management

Schloßstraße 55
A-5710 Kaprun
Mobil +43 676 5653012


misha.hollaus@sbg.at
burg-kaprun@sbg.at

 

PADDY MURPHY

am 21. Juli 2018 ab 21.00 Uhr
Mehr Infomationen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum. X