Facebook
YouTube
YouTube

Aktuelle News:

Wichtige INFO für unsere Mitwirkenden beim Burgfest Kaprun

Wichtige INFO für unsere Mitwirkenden
Lagergruppen, Handwerker und Markthändler
sowie Akteure (wie z.B. Turnierkämpfer, Musiker, etc.)


PARKPLATZ

Wie jedes Jahr sind wir für unsere Mitwirkenden um einen Gratis Parkplatz bemüht. Leider verlangten die neuen Reitstallbetreiber, wo bisher die Parkmöglichkeiten unserer Mitwirkenden untergebracht waren, nach langem Hin und Her, eine sehr hohe Parkplatzmiete plus einer Parkplatzreinigung. Diese Kosten können und wollen wir nicht bezahlen, daher müssen wir ausweichen. Wir bitten euch um Verständnis, dass wir zwar kurzfristig eine Lösung gefunden haben, die aber doch einen etwas weiteren Weg zum Burggelände bedeutet. Der Burgverein übernimmt daher einen Shuttle-Express für die Wegstrecken zwischen Parkplatz und Burg bei Anreise- und Abreisetag.


Parkplatz-Anfahrt:

Umfahrungsstraße Richtung Kitzsteinhorn – durch Tunnel – nach ca. 1,5 km / Wiese ist auf der rechten Seite liegend, gegenüber vom Campingplatz zur Mühle. Auf unserer Homepage unter „KAPRUN24“ ist mit einem Klick „Gasthof-Hotel /Camping zur Mühle“ zu finden.


Markthändler und Handwerker:

Die Autos der Markthändler versuchen wir neben der alten Kapruner Straße abzustellen und unterzubringen. Wer sein Auto unter den Händlern und Handwerkern nicht benötigt, dem wären wir sehr dankbar, wenn dieser ebenfalls den neuen Parkplatz-Süd annimmt und sein Auto bereit ist, dort abzustellen. Uns wäre damit sehr geholfen! Der Shuttle-Express gilt dann ebenfalls, wie unten angegeben.


Lagergruppen:

Für die PKW`s der Lagergruppen haben wir eine andere Abstellmöglichkeit gefunden, die zwar leider etwas weiter weg ist (ca. 3 km, aber dafür sicher und kostenlos. Es wird uns eine befestigte Wiese in Kaprun Süd vom Campingplatz Mühle zur Verfügung gestellt, Besitzer ist unser Burgvogt Gottfried Nindl.


Freitagabend – Anreisetag 22.7.2011:

Ab 18.00 bis 22.00 Uhr (auch danach noch möglich bei Bedarf) haben wir stündlich einen Shuttle eingerichtet, der die Fahrer vom Parkplatz-Süd wieder auf die Burg bringt. Wir bitten euch so schnell als möglich die Autos aus dem Gelände zu bringen. Die Kosten für den Shuttle übernimmt der Burgverein.


Sonntagabend - Abreisetag 24.7.2011:

Ab 18.30 Uhr wird ebenfalls wieder ein Shuttle-Express eingerichtet, der dann nach Bedarf die Fahrer wieder zum Parkplatz Süd bringen wird, um ihre Autos zu holen.


Parkplatz:

Für das Abstellen der Autos auf dem Parkplatz ist ein gültiger Burgfest-Ausweis mit Lager- oder Marktnummer notwendig, diese ist sichtbar im Auto anzubringen. Zelten ist möglich. Ausgabe der Ausweise beim Marktamt bei Ankunft.


Campingplatz zur Mühle:

Die Benützung der Sanitäranlagen auf dem Campingplatz ist kostenpflichtig und nur gegen Vorlage im Campingstüberl eines Burgfest-Ausweises mit gültiger Lagernummer bzw. Marktstandnummer erlaubt.




Der Burgverein Kaprun bedankt sich herzlich bei Familie Nindl/Gasthof-Hotel und Camping zur Mühle für die schnelle, unbürokratische Hilfe und Unterstützung sowie für die kurzfristige zur Verfügungstellung von Parkmöglichkeiten für unsere Burgfest-Mitwirkenden. Vielen Dank - das Burgfest Organisatorenteam.



Zurück



 

 




 

 

nach oben

Ansprechpartnerin für die Burg Kaprun:

MISHA HOLLAUS
Management

Schloßstraße 55
A-5710 Kaprun
Mobil +43 676 5653012


misha.hollaus@sbg.at
burg-kaprun@sbg.at

 

PADDY MURPHY

am 21. Juli 2018 ab 21.00 Uhr
Mehr Infomationen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum. X